Familienurlaub Sankt Peter Ording



Zusammenfassung

Toller Familienurlaub an der wunderschönen Nordsee (Sankt Peter Ording) Ein traumhafter Sandstrand lädt zum spazieren, Drachen steigen, Muscheln sammeln, Kiten, Sandburgen bauen und relaxen ein. Die einzigartigen Pfahlbauten laden zum Verweilen ein mit einer exzellenten Küche und einem traumhaften Blick auf die See

Sankt Peter-Ording
8 Tage


  1. Sankt Peter Ording und Umgebung steht für endlos weite Sandstrände, Kitesurfer Paradies, gute Restaurant, schöne Unterkünfte und idealer Ausgangspunkt für tolle Ausflüge wie die Überfahrt auf benachbarte Nordsee Inseln.
  2. Ideal auch für Familien. Der Breite Strand lädt zum Spielen und Drachen steigen lassen ein. Überall findet man tolle Spielplätze. Der Westküsten Park lädt zum Verweilen ein (Tierpark mit einzigartigen Nordseewasser Becken für Robben),
  3. Die einmaligen Pfahlbauten (Arche Noah, Strandbar 54) sind immer ein Einkehren wert. Von dort genießt man windgeschützt einen tollen Ausblick bei leckerer Küche!
  4. Schnell ist man auch nach Husum gefahren mit seiner schönen Altstadt und dem Hafen.
  5. Gut essen gehen kann man in Sankt Peter Ording zu genüge. Neben dem traditionsreichen Gosch findet man zahlreiche leckere Fisch Restaurants (z.b. Fisch und Meer in Sankt Peter Bad). Gute Pizza bekommt man im schönen Restaurant Diike im Beachmotel.
  6. Sportler und Aktive kommen ebenfalls auf ihre Kosten. Sankt Peter Ording ist ein Paradies für Kitesurfer. Aber auch Fahrrad Fahrer kommen auf ihre Kosten wobei dort oben immer eine ordentlich steife Brise Wehen kann. Laufen und wandern durchs Watt, am Meer entlang oder auf dem Deich sind immer eine schöne Abwechslung. Die Dünen Therme bietet bei schlechtem Wetter eine Ausweichmöglichkeit mit Wellenbad und Saunen.